Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
Abfall ABC Aktuelles Termine Über uns Kontakt
Landkreis WaldshutAbfallwirtschaft
Landkreis
Waldshut
Abfallwirtschaft Landkreis Waldshut
Herzlich Willkommen

Neuigkeiten & Meldungen

18.01.2022
Eingefrorene Biotonnen – Ihre Mithilfe ist gefragt!
Witterungsbedingt kann es im Herbst/Winter leider vorkommen, dass die Biomülltonnen einfrieren. Um dies zu verhindern, ist Ihre Mithilfe gefragt:weiterlesen
18.01.2022
Haushalte und Gewerbebetriebe sollen dem Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Änderungen zeitnah durchgeben
Ihre Mithilfe ist gefragt!weiterlesen
22.12.2021
Zutritt zum Landratsamt im Neuen Jahr nur noch mit 3G-Nachweis
Ab dem 01. Januar 2022 gilt in allen Dienststellen des Landratsamtes Waldshut die 3G-Regelung auch für Besucherinnen und Besucher. Das bedeutet, dass nur Personen zu persönlichen Vorsprachen eingelassen werden, die geimpft, genesen oder tagesaktuell negativ getestet sind.weiterlesen
20.12.2021
Verteilung Müllkalender 2022 ab 19.12.2021
Ab der Kalenderwoche 51 werden die Müllkalender für das Jahr 2022 an alle Haushalte verteilt. Damit erhalten die Bürgerinnen und Bürger wieder für das gesamte Jahr ausführliche Informationen zu sämtlichen Entsorgungsmöglichkeiten, zur Wertstofferfassung sowie zur Sperrmüllabfuhr auf Abruf.weiterlesen
01.12.2021
Neue Entgasungsanlage in der Deponie Tiengen ist wichtiger Beitrag zu Klimaschutz
Mit einer Einweihungsfreier am 26. November 2021 ist die Entgasungsanlage auf der ehemaligen Kreismülldeponie in Tiengen offiziell in Betrieb genommen worden. Dank der neuen Anlage können Treibhausgas-Emissionen stark reduziert werden.weiterlesen

Öffnungszeiten während Corona

Ab 01. Januar 2022 gilt in allen Dienststellen des Landratsamtes Waldshut eine 3G-Regelung auch für Besucher. Nur Personen können zu persönlichen Vorsprachen eingelassen werden, die geimpft, genesen oder tagesaktuell negativ getestet sind.
Alle Verwaltungsgebäude können – soweit möglich - nur mit vorheriger Terminvereinbarung betreten werden sowie mit dem Vorzeigen eines der nachfolgenden Nachweise:

  • Impfnachweis mittels QR-Code (Bspw. Corona-Warn-App/CovPass-App oder EU-Covid-19-Zertifikat.
  • Genesungsnachweis entweder elektronisch auslesbar oder in Papierform . Hierfür bedarf es dem Nachweis eines positiven PCR-Tests, der mindestens 28 Tage und maximal 6 Monate zurückliegt.
  • Negativer Schnelltest, der nicht als 24 Stunden ist und von einer offiziellen Teststelle stammt (bspw. Bürgertest, Arztpraxen, Apotheken etc.). Selbsttests werden nicht anerkannt.
  • Negativer PCR-Test, der nicht älter als 48 Stunden ist..

Alle Nachweise können nur in Verbindung mit einem amtlichen Ausweisdokument akzeptiert werden. Zudem besteht die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske (OP-Maske, FFP2).

Alle Verwaltungsdienststellen des Landratsamtes sind zu den bisherigen Telefonzeiten weiterhin erreichbar.

Die Öffnungszeiten sind

Montag: 08.30 Uhr - 12.30 Uhr
Dienstag: 08.30 - 12.30 Uhr und 13.30 - 18:00 Uhr
Mittwoch: Geschlossen
Donnerstag: 08.30 - 15.30 Uhr
Freitag: 08.30 - 12.30 Uhr

Die Regelungen und Öffnungszeiten der Zulassungsstellen in Waldshut-Tiengen und Bad Säckingen finden Sie hier.

Hinweise zur Entsorgung von Corona-Abfällen

Fragen und Antworten zur Entsorgung von Corona-Abfällen finden Privathaushalte, Impfzentren, sowie Einrichtungen des Gesundheitsdienstes wie Kliniken und Praxen unter diesem Link des Umweltministeriums Baden-Württemberg.

Themen und Projekte

Öffentliche Ausschreibungen

Aktuell sind keine aktuellen Ausschreibungen vorhanden
Restmülltonne
weiterlesen
BEN Biotonne
weiterlesen
Blaue Tonne
weiterlesen
Gelber Sack
weiterlesen